CVT-EINFÜHRUNG


Der Tages-Workshop ist ein theoretischer und praktischer Einstieg in die Methode. Im ersten Teil wird ihre moderne Philosophie vorgestellt, ihr didaktisch hervorragender Aufbau und für Sänger grundlegend nützliche Werkzeuge. Sound-Beispiele, Illustrationen und Übungsrunden ergeben einen umfassenden Überblick über die Funktion unserer Stimme und die Bandbreite an Klang-Facetten.
Im zweiten Teil haben bis zu 6 Teilnehmer die Gelegenheit in einer Solo-Session
von ca 25 Minuten an einem Song, einem musikalischen Wunsch oder gesanglichen Problem zu arbeiten. Über diese offene Coaching-Form in der Gruppe profitieren alle von den Sessions der anderen Teilnehmer, neue, bzw. verschiedene Übungsansätze werden sofort verständlicher und können leichter umgesetzt werden.
Themen im ersten Teil:
3 Grundprinzipien
1. Support/ Stütze = wie funktioniert effizienter, ökonomischer Support beim Singen & Sprechen
2. Notwendiger Twang = was genau ist Twang, sein wichtiger Anteil an gesunder Tonerzeugung
3. Vermeiden von Kiefer- und Lippenspannungen = verschiedene Möglichkeiten der Vokalbildung (Mimik, Mundstellung, Aktivität der Zunge)
Modes: die 4 Modes erkennen, miteinander vergleichen, ausprobieren
4 Vokal-Modi/ Klangräume/ Gänge: Wie klingen Neutral, Curbing, Overdrive und Edge in Gesang und Sprache.
Welche Vorteile und Regeln haben sie in Bezug auf Tonlage, Lautstärke und die korrekte Vokal-Formung
Klangfarben und Stimm-Effekte
Individuelle & künstlerische Klanggestaltung durch eine hellere oder dunklere Stimmfärbung.
Kurzes Vorstellen aller Stimm-Effekte.
Für die Teilnehmer mit Solo-Session:
Bitte einen Song mitbringen, oder Teile davon, falls nötig ein Playback und den Text/ die relevanten Textstellen (gerne in größere Schrift)

Tages-Workshop für Sänger aus allen Musikstilen
Voraussetzungen: Neugier & Interesse
Für 5 – 8 Teilnehmer / davon 6 aktive Plätze mit Solo-Session
Termine jeweils Sonntags: 18. August / 20.Oktober
Uhrzeit: 12:00 – 18:00 Uhr
Ort: Studio Soundroom (Adresse unter Info & Preise)
Preise und Anmeldung unter: Termine
Ablauf:
12:00 – 14:30 Uhr: Welcome,  Input, Hörbeispiele, Übungsrunden
30 Minuten Pause
15:00 – 17:45 Solo-Sessions

Fragen & Sum Up, Ende 18:00 Uhr