COOL VOCAL EFFECTS


So unterschiedliche Musikstile wie Klassik und R´nB haben gemeinsam, dass SängerInnen aus beiden Genres wunderbare Effekte wie Vibrato oder Ornamentierungen (Schnelle Läufe) verwenden. Und wie reizvoll Creaking, bewußt eingesetzte Vocal Breaks, oder schlicht eine hauchige Stimme klingen, hören wir in unzähligen Songs aus verschiedensten Musikstilen…
In diesem Workshop kannst du diese Stimm-Effekte ausprobieren und/oder trainieren sie mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit einzusetzen.
Sammle nützliche Tips und Anregungen i
n deiner 25 minütigen Solo-Session, über das Mitbegleiten der anderen Teilnehmer und den gemeinsamen Austausch.
Bring bitte einen Song, bzw.einen Teil davon mit, ein Playback (falls nötig) und den Text in 2-facher Ausführung.

Workshop für SängerInnen aller Level & aus allen Musikstilen
Voraussetzung: grundlegende gesangstechnische Kenntnisse, bzw. Erfahrung mit CVT (Einführung; Kurs; Solo-Stunde)
Für 4 – 5 Teilnehmer
Nächster Termin: Sonntag 25. November
Uhrzeit: 12:30 – ca. 18:45 Uhr
Ort: SoundRoom
Preise und Anmeldung unter: Termine

Zeitlicher Ablauf:
12:30 – 15:00 Uhr: Welcome, Input zu den Effekten, Übungen, Hörbeispiele (Audio, Video)
30 Min. Pause
15:30 – 18:30 Uhr: Sessions
Fragen, Tips für´s Üben, Zusammenfassung, Ende ca. 18:45 Uhr