INFOS & PREISE

Coaching:
Ambitionierten, fortgeschrittenen und professionellen Sängern biete ich gezieltes Gesangstraining an, auf Wunsch auch mit Effekten wie Vibrato, Ornamentation oder Vocal Breaks. Für die Arbeit mit Rough Vocal Effects setze ich eine stimmliche Grundsicherheit und gesangstechnische Kenntnisse voraus, bzw. Erfahrung mit CVT. Gerne gebe ich auch Input zu Song-Interpretation & Performance. Bands können bei mir ein Coaching-Paket zusammenstellen aus den Angeboten: Gesangstraining, Coaching vor Studio-Aufnahmen, Tips & Feedback zu Band-Performances.
Ausgangspunkt ist immer dein musikalischer Wunsch, dein Ziel oder ein Problem, dass du lösen willst. Der Fokus liegt in meiner Arbeitsweise weniger auf reinen Übungen, sondern vor allem darauf konkret an deinen Songs und an schwierigen Phrasen zu arbeiten.
Ich biete keine Klavierbegleitung und Korrepetition an und nutze das Klavier lediglich als melodische Unterstützung. Wir arbeiten also vornehmlich mit Backingtracks, was den Vorteil hat, dass ich meine volle Aufmerksamkeit auf dich und deinen Gesang richten kann. Anbieter für Karaoke-Tracks, Singalongs und Instrumentalversionen finden sich unter diesen Begriffen im Netz, z.B. im iTunes Store, oder über direkte Titel-Suche bei YouTube.
Preise:
Einzelstunde, 50 Minuten = 50,-
Ab 2 oder mehr Terminen pro Monat, 45 Minuten = 40,-
Bei einer Buchungsfrequenz von 1 Stunde pro Monat gilt diese als Einzelstunde.
Probestunden werden wie Einzelstunden mit 50,- berechnet.
Tandem-Stunden:
Sänger können auch Stunden zu Zweit buchen: 60 Minuten = 30,- pro Sänger.
Bezahlung:
Barzahlung zu Beginn der Stunde (möglichst passend) oder per monatlicher Überweisung. Die Rechnung wird jeweils zu Beginn des Folgemonats gestellt. Bei der Überweisung bitte den vollen Namen, die Anzahl der Stunde(n) und den Monat nennen.
Bankverbindung:
Soundroom / Patricia Rieckhoff
IBAN: DE 62 2005 0550 1301 4199 80
(BIC: HASPDEHHXXX)
Wichtige Infos
Vorbereitung:
Bereite für deine Session einen Titel vor, den Text (gern in größerer Schrift ausgedruckt) und, falls notwendig und vorhanden, ein
geeignetes Playback. Für Singer-Songwriter & Band-Sänger: bring Aufnahmen von dir/euch mit und die Texte (wichtig!).
Stelle eine Sammlung an Songs zusammen, die dich interessieren, bzw. technisch herausfordern und auf die wir im Lauf unserer Zusammenarbeit zurückgreifen können.
Pünktlichkeit:
Bitte komm genau zu Beginn der Stunde, nicht früher, da es keinen Warteraum gibt und ich die Zeit zwischen zwei Sängern einplane und nutze. Das gilt auch für Stunden in angemieteten Räumen, die vor unserer Session noch von Kollegen belegt sein können.
Empfehlungen:
Du kannst deine Stunden aufnehmen, um alle Schritte nochmal in Ruhe nachzuvollziehen.
Coaching vor Studio-Aufnahmen: sinnvoll sind Sessions mit einem Abstand von mindestens ein bis zwei Monaten zu den Aufnahme-Terminen.
Absagen:
Absagen möglichst 48 Stunden vor dem Termin, mindestens aber 24 Stunden. Bei Absagen unter 24 Stunden stelle ich die ausgefallene Einheit in Rechnung. Dies gilt auch im Falle von akuter Erkrankung, längerer Arbeitszeit, Stau oder ähnlich unvorhersehbaren Gründen, da ich eine kurzfristig abgesagte Stunde nicht mehr neu besetzen, und im Falle eines gebuchten Raumes diesen nicht mehr stornieren kann. Muss ich von meiner Seite aus absagen, bemühe ich mich um einen zeitnahen Ersatz-Termin.