INFOS

Ich unterrichte in Barmbek, im Studio Feuerfest, 3 Minuten Fußweg ab U-S-Bhf Barmbek (Steilshooper Str. 41, 22305 Hamburg). Das Studio ist ein heller 45 m2 großer Raum mit Fenstern und Lüftung. Ein Abstand von 4-5 Metern zueinander ist gewährleistet. Zugang zum Studio in der Hauseinfahrt, rechts. Da die Tür immer geschlossen ist hole ich dich dort ab.
Meine Arbeitsweise:
Gerne unterstütze ich dich im z.B. im Pop-Rock-Gesang, Jazz oder R&B, bin aber als Fan der musikalischen Vielfalt offen für jedes Genre. Deine individuelle Persönlichkeit steht immer im Mittelpunkt. Dafür biete ich dir ein zugewandtes Setting, genaues Arbeiten, Humor und Leichtigkeit. Für das Erreichen deines musikalischen Wunsches oder das Meistern einer technischen Anforderung übst du mit geeigneten Tools und wie du sie effektiv in deinen Gesang integrierst. Da ich keine Klavierbegleitung oder Korrepetition anbiete arbeiten wir mit Playbacks, was den Vorteil hat dass ich meine Aufmerksamkeit ganz auf dich und deinen Gesang richten kann.
Unterrichtsbeginn & Vorbereitung
Bitte komm genau zu Beginn der vereinbarten Uhrzeit, da es keinen Warteraum gibt und ich mind. 10 Minuten zwischen den Stunden lüfte. Bring einen Titel mit, den Text (wichtig!), gerne zweimal ausgedruckt, und falls notwendig/vorhanden, ein
geeignetes Playback. Singer-Songwriter & Band-Sänger: bring Aufnahmen von dir/euch mit und die Texte
Unterrichtstage: Dienstags 17:00 – 20:00 / Freitags 16:00 – 18:00 / Samstags 15:00 bis 18:00 und nach Absprache
Preis: 45 Min = 55,-
Vereinbarte Termine sind mit Vorauszahlung verbindlich gebucht.
Bankverbindung:
Soundroom Patricia Rieckhoff / IBAN: DE 62 2005 0550 1301 4199 80 / BIC: HASPDEHHXXX
Absageregelung:
Absagen bis spätestens 24 Std vor dem Termin. Bei kurzfristigeren Absagen wird die Einheit mit vollem Preis berechnet, bzw. verfällt.
Bei Anzeichen von Erkältung, bzw. allgemeinen Krankheits-Symptomen (Abgeschlagenheit, Halsweh etc.) und im besonderen bei Covid-typischen Symptomen (Fieber, trockener Husten, Halsschmerz, Verlust des Geruchs-od. Geschmacksinns) muss der Präsenz-Unterricht so lange aussetzen bis Symptomfreiheit erreicht ist bzw. eine Covid19-Testung negativ.
Im Präsenzunterricht gelten die bekannten 3G-Regeln (Stand Oktober 2021):
Für SängerInnen mit vollem Impfschutz und/oder Covid-Genesene genügt ein einmaliger Vorweis ihres Zertifikats in der ersten Stunde. SängerInnen ohne (oder mit noch nicht vollständigem) Impfschutz müssen zu jeder Gesangseinheit ein tagesaktuelles negatives Testergebnis vorzeigen, nicht älter als 12 Std.beim Schnelltest, nicht älter als 48 Std. beim PCR-Test.